• JuLeiCa-Wochenende
  • wertvoll für Dich und deine Jugendarbeit
  • 03/12/202117:00 Uhr
  • 05/12/202115:00 Uhr

  • 16-99

  • 50*

Die Gönnung für Dich ganz persönlich UND deine Jugendarbeit

Wir fahren von Freitag Abend bis Sonntag Mittag nach Gengenbach und tanken auf. Auftanken im Glauben, auftanken an Gemeinschaft und auftanken in Schulungsinhalten für die Arbeit mit Kinder und Jugendlichen.

Schulung

Uns ist es wichtig über die Themen zu sprechen, die dich interessieren! Hast Du Fragen zu rechtlichen Angelegenheiten zu Aufsicht und Haftung? Brauchst Du neue Ideen für Spiele (ohne Material; Warm-Up-Spiele; Geländespiele; ...)? Tust Du dir schwer damit altersgerecht eine Geschichte zu erzählen oder eine Andacht zu erarbeiten? Was es auch ist, lass es uns auf jeden Fall wissen. Deine Themenwünsche kannst Du im Anmeldeverfahren nennen oder alternativ eine Mail an Stefan schreiben. Wir werden uns Mühe geben, alle Themenwünsche ins Programm einfließen zu lassen.

Das Wochenende berechtigt dich zur Verlängerung einer bestehenden JuLeiCa. Es kann auch ein Baustein zur erstmaligen Beantragung. In Kombination mit anderen Schulungen kannst Du dann eine JuLeiCa beantragen. Für genauere Infos dazu wende dich gerne an Stefan.

FUN

Wir werden es uns gemütlich machen! Unter dem Stichwort Hüttengaudi starten wir mit gutem Essen und geselligem Abendprogramm in den Winter. Ein Ausflug auf den Gengenbacher Weihnachtsmarkt wird auch nicht fehlen. Der Trip in den Europapark muss leider ausfallen. Der Park veranstaltet in diesem Jahr keinen "Tag-des-Ehrenamtes" und wir kommen mit der JuLeiCa voraussichtlich erst nächstes Jahr wieder kostenfrei rein. Umso wichtiger dieses Jahr eine Verlängerung beantragen zu können ;)

    Leistung

    • An- und Abreise in PKWs von Mitarbeitenden oder Eigenanreise.

    • Unterbringung in Dreibettzimmern (immer zwei Zimmer gemeinsam ein Dusche/WC).

    • Vollpension. Eventuelle Mithilfe bei Tisch und Spüldienst.

    • Schulungsmaterial.

    Mitarbeitende

    Ehrenamtlich am Start sind:

    • Julia Schneider

    • Manuel Hiller

    • Nicole Gaiser und Diddy (Küche)

    Aus dem EJW-Büro unterstützen:

    • Stefan Faßnacht (Jugendreferent)

    • Willi Steidle (FSJ)

    Kosten und Anmeldung

    Die Kosten von 50€ sollten zumindest zum Teil von deiner Kirchengemeinde getragen werden. Diese hat ein Interesse an geschulten und qualifizierten Mitarbeitenden. Auf dem Pfarramt nachfragen kostet nix ;)

    Solltest Du gerade keine 50€ zusätzlich aufbringen können, so möchten wir dich trotzdem dabei haben! Mit dir unterwegs zu sein ist uns mehr wert als das Geld! Wende dich in diesem Fall bitte an Stefan. Er wird dein Anliegen diskret und vertrauensvoll behandeln.

    Die Online-Anmeldung ist zwingend erforderlich.

    zur Anmeldung